16.02.2010

"1.000 Visionen bei jedem Ton"... Wieso es keinen DSDS-Sieger wie Daniel Schuhmacher mehr geben kann...

Weiter unten gibt es eine lange Latte von Kommentaren zu lesen, die vor zwischen einem und einem dreiviertel Jahr ausgesprochen wurden... Jemand eine Ahnung, von wem hier die Rede ist? Und wann es gesagt wurde? ;-)




Der Countdown für Köln läuft, und auch der für einen weiteren Abschnitt in Daniel Schuhmachers Karriere... Zeit für einen kleinen Rückblick auf den ersten Abschnitt... 


Total ohne Nostalgie, denn für Sehnsucht nach der Vergangenheit gibt es keinen Grund... im Gegenteil, the future is bright, denn Daniel ist ohne fremd bestimmte Songs, ohne Glanz-Anzug, ohne einengende Choreo, ohne Angst vor der Bewertung, dafür mit Songs, die ihm am Herzen liegen, rasiertem Kopf, Spontanität, Lockerheit besser als damals... und anders. Er selbst. Mit derselben geilen Stimme.


Egal, wer solche oder ganz ähnliche Kommentare wie die folgenden in diesen Wochen von denselben Leuten ums Maul geschmiert bekommt: Für IHN gilt jedes Wort nach wie vor. Und mehr! Bei IHM kamen diese Worte - bei aller Berechnung, die vielleicht dennoch im Spiel war - damals in sehr vielen Momenten aus den Herzen der Juroren....vielleicht zum letzten Mal in der Geschichte dieser Castingshow, bei der die Betonung nur noch auf "Show" liegt... Mit Daniel hat diese Sendung wahrscheinlich zum letzten Mal einen echten Künstler geboren... 



Er ist in diesem Wettbewerb der Mann mit der außergewöhnlichsten Stimme überhaupt... Daniel, Mensch, schätz dich mal richtig ein, du bist ein super, super Sänger, ganz ehrlich, verdammt nochmal... Es gibt ein altes deutsches Sprichwort und das heißt: Alles Gute kommt nach oben... und du kommst nach oben, ich schwörs dir...


Wir haben was ganz besonderes gesucht. Ich glaube, mit dir haben wir was ganz besonderes gefunden.

Das sieht ja wirklich nach Star aus! Und das sieht auch so langsam nach Superstar aus...

Ich fand den Auftritt unglaublich... Ich bin total hin und weg... gesanglich sooo geil...

Du siehst einfach aus wie ein Megastar. Das Leben kann manchmal so einfach sein. Kaum machst du den Mund auf, ist der Drops eigentlich gelutscht... Ich fands hammermäßig...hammermäßig gesungen, hammermäßig ausgesehen...

Das ist ein sauschwerer Titel, du hast ihn saugeil gesungen...Und: Nicht nur das... Eigentlich muss es ja diesen Schritt, diesen einen Schritt weiter gehen... (...) Man muss diesen Nummern einen eigenen Stempel geben... (...) und du hast gestempelt ohne Ende...

Ich kann ja nix dafür, ich steh einfach auf deine Stimme...weil: Ich hab 1000 Visionen bei jedem Ton, den ich hör... Das hat was Künstlerisches, wenn du singst... und das fesselt mich einfach, wenn du singst... (...) Du bist ein Junge, der Hits singen kann.

Ich find, du bist heute meilenweit, hoch oben über allen...


Es ist ganz einfach: Alles was ich mir, seit ich das hier mache, gewünscht habe auf der Bühne zu sehen, habe ich eben gesehen...

Das war Weltklasse, anders kann man das nicht ausdrücken...super-, supergeil...Bisher der beste Auftritt in der gesamten Staffel von allen, mein persönlicher Geschmack jedenfalls, da kann man wirklich kaum was besser machen...



Daniel... ich bin so superstolz auf dich. (...) Ich finde wirklich, dass wir in Deutschland große Talente haben - du bist eins davon (...) Und ich hätte mich auch wirklich dahingekniet vor dich (...) Ein super super super super super Auftritt... (...) Ich kann mich nicht dran erinnern, dass das jemand so schön und auf seine Art so toll gesungen hat...


Das war wahnsinnig intim und wahnsinnig gefühlvoll...


Ich hab selten bis noch nie einen Titel so emotional gehört.


Das ganze Studio ist ja aufgestanden wie ein Mann, deshalb brauchten wir das gar nicht mehr zu tun.


Stimme, Stimme, Stimme. Gefühl, Gefühl, Gefühl...


Mit soviel Gefühl, wie du singst...Ich frag mich immer, wie du noch ne Schippe drauflegen willst, das ist so unglaublich... Also, als Sänger bist du hier schwer zu schlagen... als Sänger bist du hier wirklich schwer zu schlagen...vielleicht gar nicht...Du hast alles, was der zukünftige Superstar braucht.


Es ist ganz einfach: Mehr geht nicht! Ich glaub, einer der schönsten Auftritte der gesamten Staffel...Wenn man sich an so ne große Frauennummer (...) herantraut, das ist schon Mut, und wenn man die dann so singt... Ich hatte nonstop Gänsehaut, hatte ich selten in dieser Staffel. Dir gelingt das jedes Mal... Wirklich, press das auf Platte, wird n Hit...


Du hast dich mit deiner Stimme und mit diesem unglaublichen Gefühl in deiner Stimme ganz langsam nach vorne gekämpft zum wirklichen Favoriten - zurecht. Auch heute wieder: dieses Gefühl... ich bin wieder so geflasht... Das ist deine Lebensversicherung, nicht nur hier und heute, egal wo du landest, es wird die Lebensversicherung sein für deine Karriere.


Eins sag ich seit der ersten Sekunde, wo ich dich gesehen und gehört hab: Du hast natürlich einen immensen Wiedererkennungswert. Ich glaub, ich kenn keinen Menschen auf diesem ganzen Planeten und den umliegenden Ortschaften, der so eine geile Stimme hat wie du.


Du bist so ein Riesensänger, der es schafft, Musik und Gefühl zu verschmelzen. Und das ist keine Selbstverständlichkeit. Du musst da nicht drüber nachdenken, sondern du kannst das einfach, und das ist das Beste, was einem auf der Bühne passieren kann. Mich hat das wieder mal total umgerissen.


Du bist nie durch andere Sachen aufgefallen als durch zwei, und das waren einmal deine Stimme und dein Wiedererkennungswert. Ganz zufällig suchen wir diese beiden Sachen hier. Das, genau das, was Du hier bringst, das nennt man...Talent. Und du hast Talent!


Hammermäßig. Das war hammermäßig.


Ich kann leider nichts Gutes dazu sagen, wie du das gesungen hast, sondern: Es war absolut sensationell.

Kommentare:

  1. Ich kenne keinen anderen Künstler, bei dem sich die folgenden drei Eigenschaften in einer Person vereinen:
    1. eine wundervolle unverwechselbare Stimme
    2. eine anmutige Schönheit
    3. ein absolut liebenswerter Charakter

    AntwortenLöschen
  2. soooo viel lob hatten sie für ihn damals übrig und nun wollen die kotzbrocken nichts mehr davon wissen.DANIEL ist immer noch der selbe geile sänger und diese ehrliche persönlichkeit!HONESTLY!!!

    AntwortenLöschen
  3. Wieder ein sehr schöner Artikel und so wahr!
    Was wurde Daniel damals mit Lobeshymnen völlig überschüttet! Die Jury und das Publikum hatte im Mai 2009 ihren Superstar gekürt und wir Fans haben unseren Superstar gefunden und wollen auch keinen anderen mehr haben!! DSDS wollte aus Daniel einen Anzug-tragenden Schmusesänger machen.Ihm stehen zwar Anzüge sehr gut, aber Daniel braucht sie nicht für seine Personality! Er ist mehr als ein Schmusesänger, das hat er bei seinen eindrucksvollen Live-Auftritten im letzten 3/4 Jahr bewiesen. Und seine charismatische Persönlichkeit spiegelt sich bei seiner Performance in jedem Atemzug, jeder Mimik, jeder Handbewegung, jeder stimmlichen Facette, jedem Springen und Klatschen, jedem Blick und jeder Interaktion mit seinen Fans wieder. Danke Daniel, für dieses wundervolle 3/4 Jahr, wo Du uns soviel von Dir gezeigt und gegeben hast. Honestly!

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich all die Kommentare lese, da werd ich wieder sentimental...Daniels Auftritte bei DSDS waren immer was ganz Besonderes! Und ich kann mich noch an jedes einzelne Lob der Jury erinnern, wie Recht sie doch hatten!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich möchte erst einmal ein Fleiß-Lob* an Birdy Von Den Soulmates weiter geben.
    Ich konnte die Sendung DSDS mit Daniel auch kaum erwarten.Man war schon so auf den Blondschopf mit der einzigartigen Stimme gespannt.Ich kann mich an die Lobes-Hymne,die zurecht gegeben wurde gut erinnern.Unser Popstar überzeugt heute noch mit seiner Stimme(Stimmfarbe)dem Gefühl und seiner hervorragender Performens bei seinen Live-Konzerten mit einer Hingabe die Fans und das Publikum.Wie Volker Neumüller sagte:"Du bist
    gesachaffen für die Bühne und dort gehörst Du hin." Wie recht der Musik-Mannager doch hat.Ich gebe die Hoffnung nicht auf, das Daniel endlich die Unterstützung bekommt, die ihm bei DSDS versprochen wurde,auch wenn die Scheinwerfer schon längst erloschen sind.

    AntwortenLöschen
  6. @brille: du hast alles gesagt! xxxx shoemy

    AntwortenLöschen
  7. Hm,...ja also es war wirklich nett anzusehen, die paar male die ich ihn flüchtig im Fernsehen verfolgt habe, ganz im Gegensatz zu meine Mama, die wirklich keine Folge von DSDS verpasst hat;-)
    So überaus loben und vergöttern, wie es hier schon den Anschein hat, würde ich ihn jetzt allerdings nicht unbedingt.
    Das Zeug zum echten Superstar hatte er auf jeden Fall in der hinsicht, als dass er super in den Format der Sendung passte.
    Dass er dennoch am Ende maximal eine Single rausbringen würde, die sich nicht sonderlich lange halten und er schnell in Vergessenhit geraten würde war doch abzusehen. Wer sich darüber noch wundert, der sollte sich mal die Regelmäßigkeit und eben den Format, auf welches die Serie zugeschnitten ist, genauer ansehen.

    AntwortenLöschen
  8. @Flüge: Meinung ist hier ausdrücklich erlaubt, trotzdem eine kleine Korrektur: Daniel hat zwei Singles herausgebracht, und die dritte folgt demnächst!

    AntwortenLöschen
  9. Also wenn ich mich recht entsinne hat er auch ein "THE ALBUM"rausgebracht,das Goldstatus erreicht hat.Bitte nichts unter den Tisch kehren.Erwird seinen Weg weiter gehen,weil er süchtig nach Musik ist und wir werden seine Songs kaufen,weil wir süchtig nach seiner Stimme sind!

    AntwortenLöschen