26.02.2010

DIE GROSSE ECHO-POWER-TWITTER-SHOW....

Das Voting zum Echo "Bestes Video National" ist seit heute Mittag 12 Uhr Geschichte. Womit verbringen Daniels Bewunderer ab sofort ihre Tage und schlaflosen Nächte?


Am kommenden Donnerstag wirds ernst: Bekommt Daniel Schuhmacher einen Echo.... oder zwei, nämlich auch noch den als "Bester Newcomer National"? Oder sollte es am Ende doch nicht gereicht haben?


Egal wie es ausgeht: Am Donnerstag werden alle Fans aktiv - und Twitter sprengen!


Wie das geht?




1. Sich bei Twitter anmelden. Inzwischen noch einfacher, da auch auf Deutsch möglich.
2. Am Donnerstag die Echo-Verleihung schauen.
3. POWERTWITTERN!


Was bringt Twittern? Aufmerksamkeit für Daniel in der Online-Welt! Denn je öfter sein Name bei Twitter fällt, umso öfter taucht er auch in den Suchmaschinen etc. auf. Wichtig ist das "geballte Twittern", sprich: möglichst viele Tweets von möglichst vielen Usern zur selben Zeit. Dann hat ein Thema die Chance, unter die so genannten Trending Topics zu rutschen und damit zum Selbstläufer zu werden. Beim Twittern von Videos gibt es auf diesem Wege die Chance, bei www.truveo.com unter die meistgetwitterten Videos der Welt innerhalb einer Stunde zu gelangen. Das haben Daniel-Fans zu frühreren Zeitpunkten schon mehrmals geschafft. Und wieder gibt es mehr Aufmerksamkeit für Daniel - und mehr Klicks für die Videos...


Die geilere Variante:  Daniel gewinnt! Und die Fans verbreiten die frohe Botschaft per Twitter in die Welt! Direkt nach der Verleihung twittert jeder im Abstand von drei Minuten zehn Mal einen Tweet über Daniels Sieg. Ein Beispiel-Tweet: "Daniel Schuhmacher hat den Echo "Newcomer National" gewonnen!!!!". Es geht natürlich auch kreativer, witziger, enthusiastischer... 


Die kämpferische Variante: Daniel gewinnt nicht. Dann ist er aber der Sieger der Herzen! Und wir alle twittern: "Daniel Schuhmacher, der Echo-Gewinner der Herzen!" Oder so ähnlich....


Um die Welt gleichzeitig auf Daniels großartiges Talent aufmerksam zu machen, sollte zu dem Tweet, egal welche Variante, ein Videolink gestellt werden. Welcher das sein soll, darüber wird hier auf der Seite abgestimmt (siehe Umfrage in der Sidebar). Die Videos, die zur Auswahl stehen, findet ihr außerdem unten. Das Sieger-Video wird am Tag der Echo-Verleihung an dieser Stelle verkündet.


Wer noch nie getwittert hat und Anleitung braucht, schreibt uns unter danielfanblock@zoho.com. Wer will, drückt hier auf der Seite den Button "Follow me on Twitter" und kann sich an den Tweets von marmeladexxx orientieren.



Zur Auswahl:


Video 1


Video 2


Video 3


Video 4


Foto: Iris Depping

Kommentare:

  1. prima idee!ich bin dabei.

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee ... Mein Vorschlag: am 04.03.10 nochmal in Facebook darauf hinweisen und zur einfacheren Handhabung gleich Links mit einstellen (geschützt wenn nötig)

    AntwortenLöschen
  3. Na, dann werde ich wohl auf meine "alten Tage" noch Computerspezialistin werden müssen! Nehme mir die Zeit gerne für Daniel! Er ist der GRÖSSTE und wenn wir Deutschen das schon nicht bemerken, vielleicht ja dann der Rest der Welt und das würde ihm eh mehr bringen. So ein junger Kerl, der so viele Fans als Sänger wie als Mensch berührt, muß über außerordentliche Qualitäten verfügen! Noch nie vorher in meinem doch ziemlich langen Leben habe ich mich um das "Wohl und Wehe" eines Sängers gekümmert! Aber Daniel ist ja auch ein "Menschfischer" und wenn er sich so weiterentwickelt, auch bald ein "Ladykiller". Daniel wäre der beste Musik-Botschafter, den Deutschland je hatte!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Heldin von den Soulmates27. Februar 2010 um 23:25

    werde mir die Finger wundtwittern - so oder so....bin auf jeden Fall dabei...

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ganz toll, bin selbstverständlich dabei ... auf gehts - am Donnerstag sprengen wir die Twitterwelt.....
    jippijeeeee

    AntwortenLöschen
  6. ich bin zwar im twittern eine niete,aber mit eurer hilfe und für DANIEL,nur für DANIEL werde ich mein bestes geben.die welt da draußensoll erfahren,was hier für ein MEGATALENT auf den rest der welt wartet.

    AntwortenLöschen