06.02.2010

Emoticons of an artist... Daniel Schuhmacher on stage


Auf der Bühne ist Daniel ein Mann der 1.000 Gesichter. Weil er ein Mann der 1.000 Gefühle ist. Im Laufe eines Konzerts spielt er die ganze Palette der Emotionen durch - nein, er durchlebt sie. Jede Note eine neue Empfindung, ein neuer Gesichtsausdruck, eine Geste. 

Seine facial expressions könnten glatt als Sinnbilder stehen für die jeweiligen Gefühle, die er rüberbringt. Lebendige Emoticons. Emoticon = Icon for an emotion.  Ganz so wie Daniel selbst...

  

:p~~ 







o<-=




STO




O:-)



:u





:-O 






:@





('A`)






:|


Kommentare:

  1. ...und das hier ist nur ein kleiner Teil dessen, was er so drauf hat.....am besten sich selbst im Konzert ein Bild machen von THE VOICE and THE FACE of THE ARTIST ;-P

    AntwortenLöschen
  2. Ja,wenn man diesen zurückhalenden Mann auf der Bühne erleben darf,reibt man sich die Augen.Plötlich wird er megatemeramentvoll und sexy und sehhhhr unterhaltsam,ein Entertainer der feinsten Art.Es macht Spaß,ihm zuzusehen und zuzuhören und man möchte mehr,immer mehr.Es könnte ewig weiter gehen.In köln kann sich jeder davon überzeugen,Er wird niemanden entteuschen,weil er immer 100%gibt!

    AntwortenLöschen
  3. Und genau deshalb geht es auch direkt ins Herz, wenn Daniel singt, er brührt mit seiner Stimme und seinen Auftritten, weil er so in der Musik aufgeht, die Musik lebt und das spürt und sieht man. Köln wir kommen!!! Juhuuuuuuuuuu!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Alles was zuvor über Daniel Schuhmacher hier gesagt wurde, stimmt. Wenn man dann aber noch das Glück hat und ihn ein wenig am Rande der Bühne erleben darf, dann rundet es noch viel mehr das wunderbare Gemälde "Daniel" ab. Er ist so angenehm, erfüllt fast jeden Wunsch den seine Fans äußern und nimmt sich Zeit so viel wie er nur kann. Er hört zu, hat aber auch seine eigene Meinung und man merkt, dass er sich einfach treu bleibt. Vor diesem jungen Künstler habe ich hohen Respekt, und ganz nebenbei bemerkt, andere Künstler auch, denn die wissen ihn und sein Talent zu schätzen!!!

    AntwortenLöschen