15.05.2010

I just wanna "Feel"...

So... jetzt ist es amtlich. Wir wissen den Titel. Und dass es eine berührende und trotzdem poppige Soulnummer ist. Von einem Briten geschrieben. Und dass es - oh! - um Liebe geht und/oder Freundschaft und wie beides unser Leben bestimmt. "Feel" also... Wunderbarer Songtitel. Weil er so unglaublich gut zu Daniel Schuhmacher passt. Denn keine Stimme kann besser transportieren, was es bedeutet, zu fühlen. Diese Stimme IST Gefühl...


Foto: Gloggsi

Schon sind die Fans aus dem Häuschen, gründen Facebook-Gruppen, um schon jetzt die Single zu bewerben, erste Flyer-Entwürfe kursieren, alle sind gespannt wie die Flitzebogen. In solchen Momenten ist es besonders toll, ein Daniel-Schuhmacher-Fan zu sein. Weil alle gemeinsam sich auf die neue Single freuen, und schon jetzt ist klar: Wieder werden alle gemeinsam alles dafür geben, dem Song zum Erfolg zu verhelfen. Und es vielleicht sogar schaffen, dass die Single dieses Mal "fliegen lernt" und ganz von selbst immer höher steigt, weil endlich auch alle anderen erkennen, dass der, der da singt, es verdient hat. 


Und wieder träumen wir alle vom Radio-Airplay, und vielleicht klappt es ja dieses Mal noch besser als bei "If it's love". Und der Song hat ein noch längeres Leben in den Charts, und all die verkniffenen Casting-Hasser, Obercoolen oder die, die einfach bisher nicht hingehört haben, sehen dieses Mal endlich nur den guten Song und den guten Sänger, ohne Vorurteil. Und in der Berichterstattung zur Single und später zum Album steht als Titel nur noch "der Sänger Daniel Schuhmacher" oder "der Musiker Daniel Schuhmacher", nicht mehr "der 'Superstar' Daniel Schuhmacher"...


Ich für meinen Teil freu mich unendlich auf "Feel"... es wird sooooo toll!

Kommentare:

  1. Ja ich freue mich auch unendlich.
    Hoffendlich geht es bei "FEEL" endlich mit Gerechtigkeit zu!

    AntwortenLöschen
  2. bin ja eh danielfan...spame alles voll--benutze alle kontakte..facebook sei dank..egal welches land..sogar singersongschreiber aus usa..südafrika england finnland niederlande..
    und vor allem myspace..und twitter..radiosender..man ihr könnt das auch..

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den gefühlvollen Blog und ich "feel" das schon jetzt, wie toll es mit dem neuen Song wird und wir wieder alle zusammenhalten!

    AntwortenLöschen
  4. Toll!!! Alles gesagt - wird sicher ein toller Song:)))

    AntwortenLöschen
  5. wunderbar geschrieben und so wahr !

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich auch schon so wahnsinnig auf die neue Single "Feel" und hoffe, daß der Brite, der den Song geschrieben hat, eine melodische Nummer geschrieben hat mit Tönen, die die eigenwillige und einzigartige Stimme von Daniel schmeichelnd untermalen und auch sicher zu treffen sind.

    Hallo, Fans, jetzt müssen wir uns dann wieder den A... aufreißen für Daniel!

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt müßten im neuen Album nur noch
    Get here und
    you give me something drauf,
    dann ist die Welt sowas von in Ordnung!!!! Diese zwei Songs - waren bei DSDS ja zu hören - sing Daniel mit einer so unglaublichen sexy Stimme, die obendrein so schmutzig und männlich klingt, daß man denken könnte, da singt der größte Ladykiller aller Zeiten. Wow, das ist es!!!

    AntwortenLöschen