13.06.2010

Brief von Svend...

Liebe DanielFreaks und Fans,

ich möchte mich bei Euch recht herzlich bedanken für Eure TREUE zu meinen Sendungen. DANKE!!!!!!



Vor ca. 4 Monaten habe ich mich Euch zu erkennen gegeben, weil ab da alles unter Dach und Fach war, ich mit Daniel-Sendungen loslegen konnte und das Interview mit Daniel genehmigt war. Danielfan bin ich seit der ersten Stunde, und in meinen Radiosendungen zur 6. Staffel von DSDS habe ich schon dazu aufgerufen, in den Mottoshows für Daniel zu voten.


Von Anfang an habe ich auf "My Backstage" oder Facebook mitgelesen und festgestellt, dass Ihr eine besondere Fantruppe seid. Dass der RUN auf meine Sendungen dann aber so groß wird...... Boah!!! ....damit habe ich nicht gerechnet.

Ein gewisser Erfolg ist dann aber auch immer mit Neid verbunden. Mit Neid kann ich nicht umgehen und habe mich am 6. Juni entschieden, meine letzte Sendung am 12. Juni zu absolvieren. Ich habe die Geschäftsführung per eMail über meine Entschluss informiert  und gestern die Hörer während meiner Live-Sendung. Kurz nach Bekanntgabe meines Rückzugs bei MIB-Radio zeigte mein Sendeprogramm "ERROR" an und für mich war kein Weitersenden möglich. MIB Radio teilte mir mit, dass ich nicht verbannt worden bin vom Stream, sondern es sich um einen technischen Defekt handeln muss... Naja, kann ja vorkommen! Sorry also, dass es keine Verabschiedung von mir gab. Die hole ich also hiermit nach.

Für die Zukunft wünsche ich Euch und Daniel ALLES ALLES GUTE. Bei Facebook bleibe ich Euch erhalten. Für die Zukunft wünsche ich mir, einen Sender zu finden, wo einmal im Monat eine Sendung von mir stattfinden kann, damit ich Daniel weiter supporten kann. Wir wollen Daniel doch gemeinsam nach vorn bringen? ....und anderen Menschen Daniel näher bringen! Sowas lässt sich im Radio eben am Besten betreiben!

Natürlich bin ich auch für jeden Fan in der Zukunft da und für Eure Anregungen und Wünsche immer offen. (eMail: svend2009@live.de)

Liebe Grüße

Euer Svend

Kommentare:

  1. also ich fands wirklich komisch, dass kurz nach dem er gesagt hat das er aufhört, die Sendung abbricht. -.- wirklich sehr seltsam..aber naja... ^^

    AntwortenLöschen
  2. Danke Svend das du uns jetzt fürs erste tschüß sagst.
    Wir waren gestern alle ziemlich verwirrt.
    Du suchst einen neuen Sender,bei dem wir dir wieder zur Seite stehen können,das ist toll!
    EINER FÜR ALLE ALLE FÜR EINEN!

    AntwortenLöschen
  3. Hey DANKE Svend an DICH!!! Es war sooooo ne HAMMER Zeit...wir hatten alle ne Menge Spaß mit dir und deiner tollen Sendung!!! Ich wünsche dir für deinen weiteren Berufsweg ALLES ALLES GUTE und hoffe das sich deine Wünsche erfüllen...auch privat ;) DU bist ein toller Typ...bleib so wie du bist...denn so mögen wird dich!!! Danke für alles ...l.g. ginger Souli

    AntwortenLöschen
  4. Danke, lieber Svend, dass Du uns ein bisschen von Deinem Daniel-Fan-Sein erzählt hast, hier nochmal alles klarstellst und Dich von uns hier verabschiedest. Ich wünsche Dir für die Zukunft alles Gute privat und beruflich!

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Svend!

    Es ist so schade, dass so ein großartiger Mensch, wie du, wegen Neid und Missgunst seinen "Hut" packt und geht.
    Du lässt dich nicht unterkriegen, nicht verbiegen…das finde ich klasse. Folge deinem Herzen, deinem Gefühl…nur du weißt was für dich richtig und gut ist. Geh DEINEN Weg, ich wünsch dir alles erdenklich Gute für deine Zukunft!

    LG Abby

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank Svend, für die lieben Worte und die tollen Sendungen mit dir. Ich hoffe du findest einen neuen Sender, dort werden wir dir sicher wieder zur Zeite stehen. Wünsche dir auf diesem Wege alles, alles liebe.

    AntwortenLöschen
  7. Die Sendungen waren immer liebevoll mit viel Herz ausgearbeitet, umsomehr stimmt es mich traurig, dass es durch Neider so sinnlos zerstört wurde. Ein seriöser Sender hätte ein "Error (Terror)-Ende nicht zugelassen ohne eine Erklärung abzugeben,aber Fehlanzeige. Hab meine Freundschaft abgebrochen und wünsche mir von ganzem Herzen eine neue Herausforderung für Svend, dann bin ich wieder mit am Start.
    Danke Svend für deinen unermüdlichen Einsatz und bleib uns bitte,bitte erhalten, wir bleiben dir auch treu, versprochen !!!

    AntwortenLöschen
  8. hallo Svend,

    es hat Spaß gemacht, deine Musik zu hören, mit dir Party zu machen, zu schreiben, auszutauschen und zusammen zu arbeiten! Einige Mods haben versucht, für Daniel etwas zu bewirken.....nur du hast was auf die Beine gestellt und deinen Worten auch Taten folgen lassen!
    Ich bin optimitstisch und vertraue darauf, dass du einen neuen Sender findest und weitermachen kannst.
    Deine letzte Sendung hätte ganz sicher ein würdigeres Ende verdient gehabt, aber Souveränität ist nicht allen Menschen gegeben.

    Please, hold the line....I'll do it for sure!

    Thanks for all ;-)

    blinddate

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Svend,

    Danke für die tolle Sendung von gestern..und ich danke dir vor allem für die schöne Zeit/Sendungen und vor allem für das was du für Daniel gemacht hast.
    Ich habe dir immer gerne zugehört :)))
    Ich finde es sehr schade..was der Auslöser dazu war..kann die Menschen nicht verstehen.!!
    Bin aber sehr zuversichtlich das wir dich über kurz oder lang auf irgend einem Sender wieder hören werden.
    auf FB werden wir mit Sicherheit in Kontakt bleiben.
    kann nur noch mal sagen DANKE DANKE DANKE für die schönen Sendungen..

    GLG
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  10. Zitat: "Ein gewisser Erfolg ist dann aber auch immer mit Neid verbunden. Mit Neid kann ich nicht umgehen..."
    Anhand seiner Neider erkennt man seinen Erfolg!;-)
    Neid, Gier und Missgunst sind des Mensches größte Schwäche und die Wurzel allen Übels und somit durfte sich mal wieder in der Arbeitswelt ein GUTER und engagierter Mitarbeiter verabschieden um neuen Platz für Neider zu machen!
    Bleib wie du bist und bestimmt findet sich etwas Neues und Menschen die deinen Einsatz besser zu schätzen wissen!
    Ich wünsche dir gaaanz viel Erfolg!

    AntwortenLöschen
  11. Hey Svend

    möchte dir auch noch einmal aus tiefstem Herzen Dankeschön sagen für die außergewöhnlichen Sendungen, die du für Daniel und uns gemacht hast.
    Deine Musikauswahl fand ich toll - dein "interaktives" Radio hat Spaß gemacht und wie oft saß ich vor dem PC und hab lauthals gelacht - ich werde das sehr vermissen!
    Was auch immer gestern am Schluß geschehen ist - du hast dein Gesicht gewahrt - MIB hat sich nicht mit Ruhm bekleckert.
    Ich wünsch dir, dass es dir mit deiner Entscheidung gut geht und drück dir die Daumen, dass es bald mit einem anderen Sender klappt - gebe zu, ein wenig Egoismus ist da auch dabei.
    Lass dich nicht unterkriegen!!!
    Monika Mohler

    AntwortenLöschen
  12. Hey Svend
    Vielen Dank für deinen Brief! Sehr schade das Ganze, werde deine Sendungen vermissen! Aber ich freue mich, dass du uns doch als Svend auf FB erhalten bleibst! Und du hast Recht, wir werden weiterhin zusammen alles tun um Daniel zu unterstützen.

    Dir drück ich die Daumen, dass du bald einen anderen, toleranteren Sender findest.

    Bis bald, liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  13. thanks for all svend...wünsch dir alles gute für die zukunft, bist ein toller mensch...

    AntwortenLöschen
  14. Hai Svend,
    danke nochmal für alles was du für Daniel getan hast und noch tust. Es war eine schöne Zeit mit Dir und Deinen Sendungen. Ich hoffe du findest bald einen neuen Sender. Wir sind dann wieder dabei......
    ich hab mal einen Spruch gelesen den fand ich gut:
    Wem das Wasser bis zum Hals steht, sollte den Kopf nicht hängen lassen. Gut Dir steht das Wasser nicht bis zum Hals, aber den Kopf sollte man nie hängen lassen - Kopf hoch,es wird wieder besser.

    LG Conni

    AntwortenLöschen
  15. Hi Svend,
    es passieren schon manchmal seltsame Dinge im Leben.Ich danke dir, wie die vielen anderen, die dich durch MIB kennenlernen durften, für die schönen Sendungen mit klasse Musikauswahl und deine Unterstützung für Daniel. Viel Glück bei der Suche nach einer neuen Herausforderung. Ein neuer Sender wird vielleicht dann unser Haussender :-D

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Svend, so ganz schlau werd ich aus Deinen Zeilen immer noch nicht, finde es total schade, aber akzeptiere Deine Entscheidung! Wünsch Dir nur das Allerbeste beruflich und privat! Vielen Dank für Deinen Daniel-Support, war echt 'ne tolle Zeit und auch die Nicht-Daniel Musik genau mein Geschmack! Vielleicht klappt's ja mal wieder mit 'ner Radiosendung woanders, würde mich sehr freuen!
    Bis dahin alles Liebe,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Danke für den Beitrag - natürlich ist die Entscheidung zu akzeptieren, da gibt´s für mich garkeine Frage. Ich würde mich wirklich freuen, wenn es mit einem neuen Sender klappen würde, einige FANs hast du dann ja dabei:)
    Wenn ich mich bei MIB abgemeldet habe, hat´s einfach auch den Grund das alles andere mir da langweilig ist (auch die Moderatoren) - du hast es interessant gemacht!
    Für Dich - damit wohl auch für viele von uns - Daumen drücken für was Neues - wo Du dann die Sendung gestalten kannst wie Du es möchtest, toi, toi, toi:)

    AntwortenLöschen
  18. Schön, dass du dich rechtzeitig aus dem Korb mit dem faulen Obst in Sicherheit gebracht hast.
    Somit läufst du nicht Gefahr, vom Verderblichen angesteckt zu werden.

    Ich wünsche dir für die Zukunft alles Gute, und dass dein weiterer Werdegang reife, gesunde Früchte tragen wird ;-)

    AntwortenLöschen
  19. Svend, danke schön für deine tolle Sendungen und hoffe du findest bal einen neuen Sender wo du deine Sendung machen kannst wie du es dir vorstellst...vermisse dich jetzt schon! Drücke dir die daumen und wünsche dir viel Glück und bis ganz ganz bald on air...., alles liebe, Gini

    AntwortenLöschen
  20. Hi Svend,
    schade...schade...schade...mit Dir verliert MIB seinen einzigen fähigen Moderator und wir unseren ersten fähigen Support für Daniel (radiotechnisch). Leider wird es ja ohne Dich dort auch keinen einzigen Song von Daniel mehr zu hören geben - was meine Entscheidung, mich dort abzumelden, leicht gemacht hat.
    Ich wünsche Dir für Deine Zukunft, dass Du eine neue Herausforderung findest, bei der das einzig Entscheidende Deine Fähigkeiten als Moderator sind - und sonst nix. Vielleicht schaffst Du es ja dann auch, so ab und zu eine Sondersendung für uns Daniel-Fans einzuschieben.
    Wo auch immer es Dich hinverschlägt - viel Spaß dabei und ich werde Dir folgen (das ist ein Versprechen - keine Drohung...:-))))
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  21. Hey Swend,weiss nicht ob Du das noch liest,bin spät dran.Es war so eine schöne Zeit mit Dir,wir werden Dich sehr vermissen.Alles Liebe und eine gute Zukunft wünscht Dir von Herzen Dana

    AntwortenLöschen