15.09.2010

DER GAST-BLOG: Mal wieder ein wundervoller Tag...♥


Heute von: Ankii

Vorgestern war ich auf der Autogrammstunde von Daniel in Frankfurt. Ich wohn in Frankfurt, und deswegen hat mich das besonders gefreut, dass Daniel auch dort hingekommen ist :’)


Ich bin gleich nach der Schule hingegangen und war schon davor den ganzen Tag irgendwie total aufgeregt. Man konnte nicht wirklich was mit mir anfangen :b

Aber um 13.05 Uhr war dann endlich die Schule aus, und bin sofort mit der U-Bahn auf die Zeil zu MyZeil gefahren, wo Daniel ja die Autogrammstunde gegeben hat. Es war für mich kein weiter Weg, sondern nur ungefair 15-20 Minuten. Ich war dann so gegen 13.30 Uhr oben in MyZeil beim Saturn. Dort saßen auch schon die anderen Fans und haben auf die Autistunde gewartet ;). Zunächst waren nicht sehr viele da, aber während seinem Auftritt und der Autogrammstunde haben sich immer mehr Leute dazu gestellt.

Leider wussten wir alle nicht so genau, wo Daniel jetzt genau auftritt, da beim Saturn oder dort in der Nähe noch nichts aufgebaut war. Aber zum Schluss haben wir es dann doch noch rausgefunden und es stellte sich raus, dass Daniel vor einem Restaurant auftritt. Das fanden wir alle nicht so toll, da vor dem Saturn sehr viel mehr Platz war und auch einfach eine andere “Atmosphäre” gewesen wäre als vor so einem Asiatischen Restaurant. Aber an dem Platz des Auftritts konnten wir leider nichts ändern, doch das war auch nicht weiter schlimm, da Daniel wieder einen super Auftritt hingelegt hat *-*

Zuerst standen wir alle vor einer Abgrenzung zur Bühne, und dort sollte Daniel singen. Doch bevor er kam, wurde die Bühne noch mal umgebaut, und sie stand dann nun so da, dass sie genau gegebenüber der Sitzgelegenheit des Restaurants stand. Die Securitys meinten dann, dass wirs uns doch dort bequem machen können, was wir auch getan haben.

Ich saß in der ersten Reihe und nun warteten wir nur noch auf Daniel.

…Und dann kam er auch ;)

Er hatte nach meinem Geschmack und für euch bestimmt auch ;D nen super tolles Outfit an & den tollen Hut. Ich hab mir ja so gewünscht, dass er auf der Autogrammstunde, zu der ich geh diesen Hut anhat und die Haare nach unten hat... & das hatte er ja dann auch :b *-*


Dann hat Daniel angefangen zu singen, natürlich in Begleitung von Bernhard :)

Er hat All we need is Love, Running through the fire & Feel gesungen und alle Songs mit so viel Gefühl und einfach so, dass es einen umhaut, was es mich auch mal wieder hat.

Als er dann mit dem Singen fertig war, hat er angefangen Autogramme zu schreiben.

Ich stand relativ in der Mitte in der Schlange und habe darauf gewartet bis ich dran komme, aber das Warten fiel nicht sehr schwer, da während dessen sein Album lief *-*

Wozu er auch beim Hören selber ein bisschen abgegangen ist ;b

Und dann war ich dran. Ich war ja total nervös, aufgeregt und habe auch irgendwie die Hälfte vergessen, was ich ihm erzählen wollte :-P. Aber auf jeden Fall habe ich ein Autogramm zum Beispiel auf meiner Feel-CD, der Autogrammkarte & auf meinem Handy bekommen.

Danach habe ich ihm noch erzählt, dass ich ihm ein Tag zuvor “Duff Beer” mit einer Freundin im Fernseh-Garten geschenkt habe.

Als alle Leute dann ihr Autogramm bekommen haben, ist Daniel noch mal aufgestanden und hat mit allen ein Foto gemacht, die gerne eins haben wollten. Dazu habe ich natürlich auch gehört und ich kam auch dran und konnte noch ein Foto mit ihm machen.

Daniel hatte nun mit allen ein Foto gemacht, aber dann musste er weiter zu der Autogrammstunde nach Hanau, und die meisten Fans sind da auch noch hingefahren :)

Aber ich konnte leider nicht, da ich noch so viel Schulstress hatte :/

Doch die Autogrammstunde in Frankfurt war total toll und deswegen war das Okay :)

Als Daniel und die meisten dann schon weg waren, habe ich noch schnell ein Foto mit Bernhard gemacht, was aber erst nach mehrern Versuchen geklappt hat, da ich das irgendwie nicht so hingekriegt habe xD. Deswegen hat Bernhard dann das Foto gemacht :b

Und ich will hier nochmal sagen, was zwar eh schon alle wissen, aber egal ;), dass Bernhard echt ein toller Mensch und super Musiker ist und ich total froh bin, dass er zu Daniels Band gehört.:)
 









Kommentare:

  1. Knuffiger, lebendiger Bericht, danke Ankii!:-)))

    AntwortenLöschen
  2. Ja du hast recht,es ist immer ein erlebnis,DANIEL und Bernhard zu erleben.Danke,das du das mit uns teilst.

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich mit Dir, hast Du sehr schön geschrieben.

    AntwortenLöschen